Longieren

Hunde longieren – was ist das?

Abgeguckt von den Pferden - ja und nein!

Longieren ist eine tolle Möglichkeit
- für Hunde, die eher nach aussen orientiert sind, um sich mehr auf ihren Menschen zu fixieren.
- für Hunde, die ein gesteigertes Kontrollverhalten gegenüber ihrem Menschen zeigen, um  sich auch auf Distanz mehr auf den Menschen einzulassen.

Im Longiertraining lernt der Hund sich mehr an der Körpersprache des Menschen zu orientieren. Die Kommunikation wird intensiviert und es entwickelt sich eine „mentale Leine“.